Olivenernte

Olivenernte

08-11-2018

Olivenernte
5 (40 Stimmen)
Bewerte es!

Verwandte Nachrichten

Ein praktisches Beispiel für die verschiedenen Arten der Ernte

Die Art und Weise der Ernte hängt einerseits von der im Olivenhain angebauten Sorte und andererseits vom Verwendungszweck der Früchte, für Tafeloliven oder Olivenölproduktion, ab. Alle Oliven, die in unserer Mühle ankommen, werden von uns produziert und stammen aus drei Arten von Olivenhainen. Auf dem Landgut Suerte Alta, das sich in der Herkunftsbezeichnung Baena befindet, koexistieren ein traditioneller, fast hundert Jahre alter Olivenhain und ein junger, intensiv bepflanzter Olivenhain. Auf dem Landgut in Sevilla befinden sich eine Manzanillos-Plantage, die für die Produktion von Tafeloliven bestimmt ist, und eine superintensive Plantage für die Produktion unseres Marqués de Prado Arbequino-Öls.

Diese Vielfalt an Anbauten erfordert drei verschiedenen Arten der Olivenernte in Suerte Alta.

Manuell: Ordeño (“melken”)

Bei dieser Technik, mit der unsere Tafeloliven geerntet werden, erfolgt das Pflücken der Oliven per Hand. Es ist ein aufwendiger Prozess, der aber jegliche Aggression gegen die Oliven vermeidet und den Olivenbaum den geringsten Schaden zuführt. Diese Technik erfordert am meisten Arbeitskraft und ist daher die teuerste Art der Ernte.

Halbautomatisiert: Vibration mit Auffangschirm

Suerte Alta verfügt über eine eigene Vibrationsmaschine, die unerlässlich ist, um die Intensität der Vibrationen zu kontrollieren und die Olivenbäume so wenig wie möglich zu beschädigen.

Für die intensive Plantagenernte verwenden wir die fortschrittlichsten Maschinen des Bereichs. Sie integrieren ein Vibrationselement mit einem Auffangschirm, der verhindert, dass die Oliven in Bündeln vom Boden aufgesammelt werden müssen.

Im traditionellen Olivenhain ist die Verwendung des Auffangsschirms unmöglich, da er sich nicht um die drei Stämme der Olivenbäume schließen kann. Nur Vibratoren können verwendet werden, die Oliven fallen auf Tücher und werden dann mit einer 'Schublade' gesammelt.

Automatisiert: Selbstfahrende Erntemaschinen

Der superintensive Olivenhain in Sevilla wird mit selbstfahrenden Erntemaschinen geerntet, die in Aussehen und Betriebsweise den Weinerntemaschinen ähnlich sind. Dies ist die Form der Ernte, die am wenigsten Arbeit erfordert und daher am kostengünstigsten ist.
Aceite Fresco