EMPANADA

EMPANADA

Ingredientes

3 PERSONEN

  • 200g Spinatblätter
  • 8 Scheiben mittelreifer Käse
  • 3 Scheiben Putenbrust
  • ½ Zwiebel
  • 2 Knoblauchszehen
  • 1 Packung glutenfreies Blätterteiggebäck
  • 1 Ei
  • 100 ml lactosefreie Sahne
  • 2 Esslöffel Arbequina natives Olivenöl extra 
  • Salz

ZUBEREITUNG

Hacken Sie als Erstes die Zwiebel und den Knoblauch. Kochen Sie zunächst den Spinat fünf Minuten lang in Salzwasser und tropfen Sie ihn gründlich ab. Braten Sie die Zwiebel und den Knoblauch nun fünf Minuten in Olivenöl an, und fügen Sie dann den Spinat hinzu. Nach drei Minuten, gießen Sie die Sahne darüber und warten Sie weitere drei Minuten ab. 
 
Teilen Sie den Blätterteig in zwei Hälften und stechen Sie ihn mehrmals mit einer Gabel. Legen Sie nun auf eine der Hälften jeweils eine Schicht Käse, Putenbrust und Spinatmischung. Tragen Sie daraufhin eine weitere Schicht Käse auf und bedecken Sie sie mit der anderen Hälfte des Blätterteigs. Drücken Sie dann die Ränder mithilfe einer Gabel gut fest und bestreichen Sie den Blätterteig auf beiden Seiten mit verquirltem Ei.
 
Legen Sie die Empanada auf ein mit Backpapier belegtes Blech und backen Sie sie zuletzt im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten, bis sie goldbraun ist. 
 
 
Verwendung des Arbequinos
 
Wir wählen diese weiche und  süße Sorte, da wir uns in den Teigtaschen einen milden Geschmack wünschen.
EMPANADA
4.9 (37 Stimmen)
Bewerte es!
Aceite Fresco